• Resysta ARF Naturfaser
  • Resysta ARF Lunge
  • Resysta ARF Material
  • Resysta ARF Material
  • Resysta ARF ist besonders wasserfest

Verarbeitung

Resysta Compound gibt es momentan in den Ausführungen: Standard, flammgeschützt und erhöht schlagzäh. Es lässt sich wie PVC- oder WPC-Granulate z.B. auf gegenläufigen Doppelschnecken-Extrudern verarbeiten.

Darüber hinaus lässt sich Resysta für den Recyclingprozess einfach schreddern und mahlen und ohne weiteren Zwischenschritt direkt der Produktion zuführen. Resysta ist zu 100% recyclebar.

Der Erfolg der Verarbeitung von Resysta per Extrusion hängt von zahlreichen Variablen ab, wie zum Beispiel den verwendeten Extrusionsanlagen, der verwendeten Mischung und den Profil- und Plattengeometrien. Für die optimale Verarbeitung muss der Bediener die Maschine präzise einstellen. Resysta, Anlagenhersteller und Compoundeure liefern detaillierte Informationen zum technischen Herstellungsverfahren.