• Resysta ARF Naturfaser
  • Resysta ARF Lunge
  • Resysta ARF Material
  • Resysta ARF Material
  • Resysta ARF ist besonders wasserfest

Das Material

Die Resysta Grundstoffe

Resysta ist als Pulver oder Granulat verfügbar. Die Extrusion von Voll- und Hohlprofilen sowie von Platten in verschiedensten Wandstärken ist mit Resysta möglich. Zur Eigencompoundierung von Resysta bieten wir Ihnen den Active Resysta Filler (ARF) an, welcher sich aus gemahlenen Reishülsen und hochkonzentrierten Additiven zusammensetzt.

Durch ein aufwändiges Verfahren (PTRH-Technology) sind wir in der Lage, die Reishülse so zu behandeln, dass es uns erstmalig gelungen ist, einen Prozess zwischen einer Naturfaser und einem Polymer stattfinden zu lassen, der die Reishülse vollkommen mit dem Polymer verbindet, und sich somit die positiven Eigenschaften der in der Reishülse befindlichen Silikate im Compound widerspiegeln. Aufgrund der Bipolarität des Materials vernetzt sich seine Oberfläche mit Wasser, lässt dieses jedoch nicht eindringen.

Wir bieten Ihnen einen komplett neuen Materialstandard, der ab sofort weltweit verfügbar ist und Ihr Produktportfolio wesentlich erweitern kann. Die Anwendungsmöglichkeiten von Resysta sind nahezu unbegrenzt. Zudem profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und erhalten umfangreichen Support.

Wir haben ein Material geschaffen, das nicht nur den wertvollen Rohstoff Holz in vielen Bereichen ersetzen und diese Ressource schonen kann, sondern ebenso an Stelle von Kunststoff, Laminat und Metall Verwendung findet.